Sport

2011

Das Freundschaftsspiel gegen die Johannesschule war eine gelungener Auftakt ins Fussballjahr 2011. Die Mannschaft der Johannisschule befindet sich zwar noch im Aufbau, doch war sie über weite Strecken ein ernst zu nehmender Gegner und konnte gerade in der zweiten Halbzeit ein paar Schwächen in der Abstimmung und auch im konditionellen Bereich aufzeigen. Die Mannschaft der Johannes Schule ist viel besser, als es der Endstand von 13:5 für die HSW aussagt, und wenn der Trainer Herr Spengler weiterhin so arbeitet und die Mannschaft mitzieht, wird das nächste Ergebnis deutlich anders ausfallen.

Die faire Partie unter der Leitung des ausgebildeten Schiedsrichters David Gornik (Klasse 8b) fand auf dem Kunstrasen der Sportanlage Hiltrup-Ost statt. Es herrschte eine freundschaftliche Atmosphäre, da sich die Spieler beider Teams untereinander kannten und respektierten. Es kam sogar zu einem Bruderduell.

Hier ein paar Bilder vom Spiel. Einfach anklicken und in voller Größe anschauen…

2010

Dieses mal auf Rasen und in grünen Trikots hat das Team der HSW guten Fussball gezeigt, musste sich dann aber doch gegen eingespieltere Teams geschlagen geben. Die Mannschaften der Fürstenbergschule und der Hauptschule Coerde waren im älteren Jahrgang stärker besetzt, was letztendlich den Ausschlag gab. Die spielerischen Akzente, die die Mannschaft setzen konnte, lassen auf die nächste Teilnahme hoffen…

2009

Schulmannschaft Jungen 2009

Diese Mannschaft hat die Schule bei den Stadtmeisterschaften 2009 vorbildlich, engagiert und sportlich fair vertreten.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.