„Junge Köpfe“ für junge Köpfe

 

Friseurin 2

Viele unserer SchülerInnen wollen nicht nur gut aussehen, sondern dies auch zu ihrem Beruf machen. Im Rahmen des Wahlpflichtunterrichtes Wirtschaft gelang es der Kursleiterin Dr. Anette Wohlgemuth die Salonleiterin von „Junge Köpfe“ und eine Auszubildende im März in die Hauptschule Wolbeck einzuladen. „Junge Köpfe“ gehört mit seinen beiden Filialen zum Salon Cabelo am münsterschen Hafen und ist ein besonders interessanter Ausbildungsbetrieb, da die beiden Inhaber Frau Vieth und Herr Steinke eine eigene Friseurschule, die sog. „Junior Suite“, “Schule für Haare”, aufgebaut haben. Hier werden die  Azubis besonders intensiv und praxisnah geschult. Darüber, aber auch über den Beruf und die Ausbildung allgemein, informierte die Salonleiterin Denise Diekmännken. Danach stand sie den SchülerInnen noch für Fragen zu Praktikum und Beruf zur Verfügung und wusste auch Fragen wie „Was tun Sie bei Kopfläusen?“ oder „Ekeln Sie sich vor bestimmten Haaren?“ kurzweilig zu beantworten. Optisch wurde die Veranstaltung durch die Auszubildende Tina abgerundet, die an einem Modellkopf die verschiedensten Frisurtechniken zeigte.

Friseurin

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.